Dienstag, 26. Februar 2013

Overall

Hoi zäme

Ich hab mich getraut und einen Overall genäht. Solche Ottobre-Projekte sind mir immer ein Graus! Keine Ahnung wer diese Anleitungen übersetzt, aber das gehört verboten. Also hab ich das Heft weggelegt und nur den Schnitt verwendet. Grösster Unterschied ist, dass der Overall ungefüttert ist.

Der passt bestimm tnoch eine Weile ... *g*

Kommentare:

  1. Wow, an den hätte ich mich nicht getraut. Bin bisher immer gut mit den Ottobre Anleitungen klar gekommen, bis letztens der Nähschritt für den Reißverschluß einer Jacke mit nur einer Zeile abgehandelt wurde.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich find vor allem die reihenfolge mühsam. so unlogisch irgendwie.

      Löschen
  2. hach ist der süüüüß.
    ne, die anleitungen tu ich mir auch nicht mehr an, mit etwas erfahrung und geduld geht es dann meistens

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schade haben die keine fotoanleitungen. zum glück machen manche wip's. ich nehms mir ja auch immer vor.

      Löschen
  3. Super süß geworden der Overall !!

    LG

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!