Sonntag, 17. Februar 2013

Kinderschürze aus einer alten Umstandsjeans

Hoi zäme

Vor ein paar Tagen habe ich diesen Blog entdeckt 123 kleine Wunder und war gleich fasziniert. Heute hab ich eine alte Umstandshose rausgesucht und gleich eine Kinderschürze daraus genäht. Zum Glück hat die Hose zwei Beine, dann kann ich gleich noch eine machen. Unsere KITA richtet zurzeit einen Koch- und Puppenecken ein und ich hab vorgeschlagen, dass ich ein paar Sachen dafür nähe. Hier das este Teil:

Die Schürze ist für Kinder von 2-5 Jahren und kann selbständig an- und ausgezogen werden. Theoretisch ist sie sogar noch verlängerbar.

Gruss
Xe

Kommentare:

  1. Tolle Idee! Finde es toll, wenn Kinder die Möglichkeit zur Selbstständigkeit bekommen. Bei uns ist lustigerweise auch gerade das Schürzenthema im Kindergarten aktuell. Könnte mir vorstellen, dass wir vielleicht auch deine Version nähen werden.
    Danke fürs Teilen.
    lg
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. was für eine tolle idee und sie sieht auch noch richtig klasse aus

    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!