Samstag, 22. Dezember 2012

Sehr geehrte Hausfrau .... (Fotostory)

Hoi zäme

Heute bringe ich euch eine kleine Fotostory zu eurer Unterhaltung ;) Zurzeit bin ich mein Werkzimmer komplett am umräumen. Sicherlich gibts dann bald mal Bilder vom neuen Zimmer. Womit ich mich aber schon seit ein paar Monaten rumschlage ist diese Kiste:
 
Immer wenn ich einen Stoff (Webware) benötige, muss ich darin rumwühlen. Es hat viele klitzekleine Stücke, Reste (vor allem von der Spiegelproduktion), aber auch ein paar schöne grosse Stücke dabei. Es ist ein Graus!

Also hab ich mich bewaffnet ...


... und mich eingehend informiert ... (mich dabei futsch gelacht)


und dann meine neue Spezialwaffe ausgepackt!


*


Taddaaaaaaaaaa





Wusstet ihr, dass bügeln Spass machen kann? Das ist eine Elnapress und die kriegt man gebraucht zu recht günstigen Preisen.

Das Ergebnis lässt sich sehen oder?


Kleiner Vergleich: 




Nicht so schlecht oder? 

Sehr geehrte Hausfrauen, ich wünsche euch viel Spass beim bügeln! 
Xe

Kommentare:

  1. Ah...dafür hätte man die brauchen können!
    Ich habe vor Jahren mal eine geschenkt bekommen...weil sie nicht mehr gebraucht wurde...aber so ganz ohne Anleitung hatte ich keinen blasen Schimmer wie das Ding funktionieren sollte und so habe ich es irgendwann jemandem vermacht der fast ausgeflippt ist deswegen...nur ich konnte dazumal noch gar nicht verstehen wieso. Nunja...ich bügle auch sonst nicht gerne ;)

    Viel Spass mit deiner Maschine.


    AntwortenLöschen

Danke für deinen Kommentar!